Über diesen Blog

Hallo! Mein Name ist Kristin. Laut meiner Freunde bin ich ein offener, sensibler und großherziger Mensch. Mir ist zwischenmenschliche Harmonie sehr wichtig, genau so wie mir das Wohl meiner Mitmenschen am Herzen liegt. Geht es meinen Freunden mal nicht so gut, stehe ich gern unterstützend zur Seite und leihe ihnen mein Ohr, um ihr Leid oder ihre Sorgen zu lindern. Wie sie mir schon oft versicherten, ist das eine Eigenschaften, die sie sehr an mir schätzen. So kam es dann auch zum dem Name „Harm Reduction“ für meinen Blog.

Allerdings soll es hier nicht nur um Probleme und Sorgen gehen, die es zu kurieren gilt. Ganz im Gegenteil möchte ich hier auch über viele fröhliche Dinge schreiben. Denn ich bin durchaus auch ein Mensch der euphorisch sein kann, sich über alle Maßen freuen kann, über die Geschichten, die das Leben so schreibt und die vielen schönen Dinge, die sich manchmal einfach so zutragen und die man so nie erwartet hätte.

Außerdem möchte ich diesen Blog nutzen, um mich über eines meiner größten Hobbies auszutauschen: Das Lesen. Ich lese furchtbar gerne, verkrieche mich da auch gern mal zu, tauche tief ein und genieße es so richtig. Das ist meine Art des aktiven Abschaltens. Mir gibt das Lesen furchtbar viel. In Bezug auf meinen Alltag hilft es mir abzuschalten und gibt mir Kraft und neue Energie.

Zusammengefasst wird es hier auf meinem Blog also um mich, meine Leben, meine Freuden, meine Leiden, das Lesen, meine Lieblingsbücher und alles was mich sonst noch so beschäftigt gehe. Kurz: Um mich! 😉